Häufige Fragen

Ist die Teilnahme kostenpflichtig?

Ja, der Teilnahmebetrag für teilnehmende Teams orientiert sich an der Größe und es gibt 7 Größenklassen. Die kleinste Teilnahmebetrag (bis zu 4 Teammitglieder) startet bei 446,25 Euro inkl. MwSt. Alle weiteren Preise bekommt ihr auf Anfrage.

Zahlen wir nur für die Teilnahme?

Nein! In eurem Teilnahmebetrag sind weitere Leisungen von uns für euch inbegriffen. Die TeilnehmerInnen und die TeamleiterInnen werden von uns vorbereitet. Wir versorgen die TeamleiterInnen mit Infomaterialien, Tipps und Tricks. Wir werden im Vorfeld Video-Sessions anbieten, um mit den euch gemeinsam die Sessions zu besprechen und euch bei Bedarf zu unterstützen und wir stellen eine professionelle Plattform für das Event bereit, auf der wir zentral und niedrigschwellig das Barcamp umsetzen. Und wir haben noch ein paar mehr Ideen, um das Barcamp ein Erlebnis werden zu lassen. Für die Teams ist das #kommunalcamp mehr als nur ein Tag Austausch sein: es ist ein Team-Event, dass auf euer Team-Building und auf die Entwicklung der Kompetenzen in eurem Team einzahlt.

Wer kann sich anmelden?

Die Zielgruppe für das #kommunalcamp sind InnovatorInnen-Teams aus der kommunalen Verwaltung , die sich in ihrer Rolle schwerpunktmäßig mit dem digitalen Wandel in der Verwaltung beschäftigen. Die Teams melden sich über ihre Verwaltung an. Einzelne Personen können sich nicht für das #kommunalcamp anmelden.

Ist das #kommunalcamp nur für VerwaltungsmitarbeiterInnen?

Ja, für das Event können sich ausschließlich MitarbeiterInnen aus kommunalen Verwaltungen. Wir respektieren damit das Votum der TeilnehmerInnen einen Vertrauensraum schaffen, in dem man sich unter Gleichgesinnten frei „bewegen“ und austauschen kann.

Was sind die technischen Voraussetzungen, um am #kommunalcamp teilzunehmen?

Wir empfehlen euch einen leistungsstarken PC oder Laptop (min. 4GB Arbeitsspeicher), eine Webcam sowie ein Headset. Das Event wird vollständig auf unserer Plattform http://www.kommunalcamp.de umgesetzt. Das Passwort für den Login-Bereich bekommst du nach der Anmeldung deines Teams. Für eine möglichst reibungsloses Online-Event bekommst du Infos und ggf. eine Anleitung vorab.

Was passiert mit den Inhalten aus den Sessions und Kontakten?

Wir kennen die große Herausforderung, dass viel zu viele Events leider wenig nachhaltig sind, weil die Inhalte und die Kontakte schnell verpuffen. Das wollen wir vermeiden. Alle Inhalte werden im Nachgang im Login-Bereich bereitgestellt. Und das große Ziel ist es: euch miteinander zu verknüpfen.

Weitere Fragen

Hast du noch weitere Frage? Schreib uns gerne. Carlo und Jonathan melden sich bei Dir: